Sie sind hier: Start / SCV-Seminare

SCV-Seminare - Detailansicht

Chorleiterausbildung: Orchesterleitung für Chorleiter 2014 - Anmeldefrist verlängert bis 18. August!

Eine nicht alltägliche, aber auch nicht seltene Situation: Man bereitet sich mit seinem Chor über viele Monate hinweg auf cialis usa ein großes Konzert mit Orchester vor. Am Tag vor dem Konzert steht man dann dem Orchester und viagra no rx den Solisten gegenüber, und in meistens nur einer Probe soll man nun Chor, Solisten und one day delivery cialis das Orchester zusammenführen, wobei das Orchester ganz andere Dinge von einem erwartet als der Chor und buy viagra professional dieser wiederum andere als der Solist!

Was erwartet das Orchester, was der Solist, was darf ich selbst erwarten? Was muss ich wissen und cialis price können, wie meistere ich die Situation?

Hier wollen wir eine Hilfestellung geben mit dem Wochenendseminar "Orchesterleitung für Chorleiter".

Folgende Stücke werden erarbeitet:

Komponist

Werk

Besetzung

G. B. Pergolesi

Salve Regina

Sopran + Streicher

J. S. Bach

Jauchzet Gott

Sopran, Trompete und canada viagra generic Streicher

A. Corelli

Concerto grosso op. 6/8 – „Weihnachts-
konzert“

Streicher

J. Sibelius

Andante Festivo

Streicher

Mitwirkende:

Manuela Söhn, Sopran
Joel Schwartz, Trompete

Streichquintett aus Mitgliedern des buy online viagra Sinfonieorchesters des cialis on line purchase Landkreises Kaiserslautern und buy pfizer viagra online des Landes-Jugend-Symphonie-Orchesters Saar.

Leitung: Alexander Mayer
Assistenz: Carina Brunk

 

Das Seminar beginnt am Freitag, den 05. September 2014, um 14.00 Uhr. Falls diese Uhrzeit für Sie nicht machbar sein sollte, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des SCV, Telefon 0681 585141. Das Seminar endet am Sonntag, den 07. September, um 18.00 Uhr.

Datum

05.–07.09.2014

Ort

Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung
Reiherswaldweg 5, 66564 Ottweiler

Haupt-Referenten

Alexander Mayer
  • 1992-2000: Studium der Kirchenmusik (Orgel bei Prof. Leo Krämer) und der Orchesterleitung bei Prof. Max Pommer an der Hochschule für Musik Saar
  • Gewinner des Internationalen Dirigierwettbewerbes Tokyo 2003
  • Gründer und buy no rx cialis Leiter des Kammerorchesters Ricercare
  • 1999-2013: Chefdirigent des Sinfonieorchesters des Landkreises Kaiserslautern (2004 und 2008 Gewinner des Preises des Deutschen Orchesterwettbewerbes)
  • 2000-2010: Musikdirektor von Chor und Orchester der Universität Trier
  • 2007-2012: Leiter der Chorleiterausbildung des Saarländischen
    Chorverbandes
  • seit 2008: Erster Gastdirigent des Landes-Jugend-Symphonie-Orchester Saar
  • seit 2010: Chefdirigent und find discount cialis online künstlerischer Leiter des Ensemble Symphonique de cialis discount Neuchatel
  • seit 2013: Chefdirigent und künstlerischer Leiter der Sinfonietta de viagra samples Lausanne
  • Gastdirigate in Deutschland, Frankreich, Estland, Mexiko, Japan

Teilnehmerbeitrag

€ 280,00

Teilnehmerbeitrag ermäßigt (Jugendliche, Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitssuchende, Rentner)

€ 220,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Überweisung

Anmeldeschluss

18.08.2014

Anmeldung

Eine Online-Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich, da der Anmeldeschluss bereits verstrichen ist. Eventuell ist noch eine Nachmeldung möglich, bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle des SCV (Tel. 0681 585141)!


Zur Übersicht