Sie sind hier: Chorleiterausbildung

Faltblatt

Ein Faltblatt mit Informationen zur Chorleiter- ausbildung sowie einem Anmeldeformular können sie hier herunterladen:

Mittwoch 06. Oktober 2010

Hoher Leistungsstand – Qualität der Chorleiterausbildung nachhaltig demonstriert

Am 3. Oktober fand in der Ellipse der Landesakademie Ottweiler das traditionelle Abschlusskonzert des SCV-Chorleitungsseminars statt. Seminarleiter Alexander Mayer konnte zahlreiche Besucher begrüßen und cialis vs viagara freute sich besonders über die rege Anteilnahme der Familien und purchase cialis cheap Freunde, die mit ihrem Kommen den Absolventen der Ausbildung auch den verdienten Respekt erwiesen.

Ziel des in drei Stufen zu...

Donnerstag 30. September 2010

Kinderchorleitung ll – Aufbau(endes)-Seminar mit Martin Berger

Nachdem der SCV vergangenen Januar zum dritten Mal das Seminar „Kinderchorleitung I“ angeboten hatte, konnten sich die Kinderchorleiter/-innen vom 17. bis 19. September im Jugendgästehaus Saarbrücken auf ein darauf aufbauendes Seminar freuen. Aufbauend in zweierlei Hinsicht: Sowohl der Altersdurchschnitt der miteingebundenen Chorsängerinnen lag höher als in den vorangegangenen Einheiten, als auch...

Chorleiterausbildung ausgebaut

Neben dem neuen Seminar „Kinderchorleitung“ haben wir auch die weitere Chorleiterausbildung ausgebaut und how does viagra work video weiterentwickelt.

Der Klassiker: Das Chorleitungsseminar

Das Chorleitungsseminar ist und best price cialis australia bleibt natürlich der Grundpfeiler unserer Ausbildung: Maximal drei Jahre durchläuft man in vier Wochenenden und buy cialis without prescription einer Seminarwoche pro Jahr die Ausbildungsstufen vom Assistenzchorleiter über den Vizechorleiter bis hin zum Chorleiter. Wobei natürlich auch jedes Jahr einzeln zu belegen ist, man sich also nicht für drei Jahre verpflichtet!

Zielgruppe

Sänger/innen, Musiker/innen, Schüler/innen, Erzieher/innen und viagra original pfizer order alle, die ihre Fähigkeiten als Chorleiter/in (weiter-) entwickeln wollen.

Voraussetzungen

Chorerfahrung, Grundkenntnisse in Musiktheorie und viagra 100 mg (ab C2) auch Grundkenntnisse am Klavier.

Beschreibung

Die Chorleiterausbildung erfolgt in einem dreistufigen Prozess.

  • C1 (erstes Seminarjahr): Chorleiterassistent/in
    Erarbeitet werden die grundlegenden Schlagfiguren und viagra tablet weight die sichere Tonangabe mit dem Ziel, einen Chor bei einem ihm bekannten Werk sicher führen zu können.
  • C2 (zweites Seminarjahr): Vizechorleiter/in
    Neben der Weiterentwicklung der Dirigiertechnik werden die Einstudierung von einfacheren Chorwerken sowie die Erarbeitung von Einzelstimmen schwierigerer Werke erlernt.
  • C3 (drittes Seminarjahr): Chorleiter/in
    Die Teilnehmer dieses Seminarjahres vervollkommnen ihre Fähigkeiten der Chorleitung in der Einstudierung anspruchsvoller Chorliteratur.

Die Ausbildung aller drei Gruppen erfolgt zum großen Teil im Plenum. Alle singen im und cialis generic brand name differences jeder dirigiert den Seminarchor. Neben der Dirigiertechnik und cialis generic Probenmethodik bildet die Stimmbildung einen dritten Schwerpunkt.

Es steht jedem Teilnehmer offen, die Ausbildung nach dem ersten oder zweiten Jahr zu beenden. Fortgeschrittene können sich auch direkt für das zweite oder dritte Seminarjahr bewerben. Die endgültige Einteilung erfolgt während der ersten beiden Wochenenden durch die Dozenten.

Termininformationen finden Sie in der Seminar-Übersicht.

Neu: Die Chorleiterwoche

Und nun? So fragten in der Vergangenheit nicht wenige, die die dreijährige Ausbildung abgeschlossen hatten, für die aber keine weitere Fortbildungsmöglichkeit bestand. Für alle, die sich diese Frage gestellt haben, aber auch für alle, die sich als Chorleiter fortbilden wollen, auch wenn sie das Seminar nicht oder nur teilweise besucht haben, kurz gesagt: für alle interessierten Chorleiterinnen und herbal viagra equivalent Chorleiter gibt es nun die Chorleiterwoche: Eine Woche im Sommer zusammen lernen, singen, sich austauschen, Freude haben.

Termininformationen finden Sie in der Seminar-Übersicht.

Neu: Wochenendseminar „Orchesterleitung für Chorleiter“

Eine nicht alltägliche aber auch nicht seltene Situation: man bereitet sich mit seinem Chor über viele Monate hinweg auf ein großes Konzert mit Orchester vor. Am Tag vor dem Konzert steht man dann dem Orchester und generic viagra softtabs den Solisten gegenüber, und in meistens nur einer Probe soll man nun Chor, Solisten und cialis buy cialis das Orchester zusammenführen, wobei das Orchester ganz andere Dinge von einem erwartet als der Chor und overnight canadian viagra dieser wiederum andere als der Solist! Was erwartet das Orchester, was der Solist, was darf ich selbst erwarten? Was muss ich wissen und können, wie meistere ich diese Situation? Hier wollen wir eine Hilfestellung geben mit dem Wochenendseminar Orchesterleitung für Chorleiter, in dem wir ganz praxisbezogen arbeiten werden (mit Chor, Orchester und Solist!).

Termininformationen finden Sie in der Seminar-Übersicht.

Gemeinsames Lernen

Um ein hohes Maß an gemeinsamem Lernen zu ermöglichen, finden die Seminarwoche des Chorleitungsseminars, die Chorleiterwoche und auch das Wochenendseminar Orchesterleitung für Chorleiter gleichzeitig statt. Dadurch können auch Teilnehmer des Chorleitungsseminars und der Chorleiterwoche auch am Orchesterleitungsseminar teilnehmen, wenn sie dies wollen. Wir würden uns freuen, wenn unsere Angebote Sie zur Weiterbildung anregen. Wir als Chorleiter haben sicherlich die Pflicht zur Weiterbildung, denn andere Menschen beim Musizieren führen zu dürfen, ist ein Privileg, das wir uns ständig neu erarbeiten müssen.

Alexander Mayer
Verbandschorleiter