Aktuell

SCV unterstützt "Bündnis für das Singen mit Kindern"

Im Bemühen um die frühzeitige Förderung des gemeinsamen Singens mit Kindern hat sich der Saarländische Chorverband dem "Bündnis für das Singen mit Kindern" im Saarland angeschlossen. Das Bündnis wurde 2005 vom Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung und dem Verband Deutscher Schulmusiker (VDS), Landesverband Saar, durch die Herausgabe eines saarländischen Liederkalenders für Kindergärten und Klasse 1 der Grundschulen ins Leben gerufen.

Der Liederkalender wurde nun, auch mit finanzieller Unterstützung des SCV, erneut aufgelegt und zu Beginn des Schuljahres an alle 1. Klassen und die letzten Kindergartenjahrgänge im Saarland kostenlos verteilt. Damit können Erzieherinnen und Lehrer mit den Kindern jeden Monat ein neues Lied einstudieren, um so ein gemeinsames Repertoire aufzubauen.

Im Beisein von Vertretern aller Kooperationspartner des Bündnisses "Singen mit Kindern" wurde der neue Liederkalender am 29. August in der Glückauf-Halle Elversberg vorgestellt. Dabei konnten die Elversberger Kindergärten und Grundschulklassen den Kalender, stellvertretend für alle saarländischen Kindergärten und 1. Grundschulklassen, aus den Händen von Kultusministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) in Empfang nehmen.

Kramp-Karrenbauer ermunterte die Schulen und Kindergärten, auch an den Wettbewerben "FELIX" des Deutschen Chorverbandes und "Singende Kindergärten" beziehungsweise "Singende Schulen" des Kultusministeriums teilzunehmen. Im Zuge der Wettbewerbe werden Kindergärten und Schulen ausgezeichnet, die sich besonders für die musikalische Förderung einsetzen. Entsprechende Informationen hält auch der Liederkalender bereit.

Eine weitere Liedersammlung, die sich an fünfte und sechste Klassen richtet, soll 2009 erscheinen. Daneben bieten SCV, Landesakademie und VDS Saar Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich der Didaktik und Methodik des Singens und der Stimmbildung mit Kindern an.