Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Details des Seminars

Workshop: Die Vielfalt meiner Stimme – Teil 2

Aufbaukurs Stimmbildung für (Chor-)SängerInnen

 

Singen...sprechen...trällern...flüstern...rufen...all das und noch sehr viel mehr kann die menschliche Stimme. Aber wie setze ich die (Sing-)Stimme optimal ein? Welche Facetten meiner Stimme sind mir noch unbekannt? Und wie wirken diese im sprachlichen und sängerischen Umfeld?

Wenn Sie Lust haben, diesen und anderen Fragen auf den Grund zu gehen und Ihre individuellen Stimmfähigkeiten zu entdecken und auszuloten, dann sind Sie in dem Seminar genau richtig.

Im Aufbaukurs wiederholen wir die im ersten Teil (kennen-)gelernten Grundlagen des Singens, vertiefen diese und setzen uns noch intensiver mit Sololiteratur auseinander. Duette / Terzette sind ebenfalls möglich. Bringen Sie gerne eigene Ideen mit, ansonsten gibt es vor Ort auch noch Liederbände mit geeigneten Stücken.

Voraussetzung ist die Teilnahme am Teil I

Datum

06.06.2020

Zeit

10:00–18:00 Uhr

Ort

Landesakademie für musisch kulturelle Bildung
Reiherswaldweg 5, 66564 Ottweiler, Deutschland

Anfahrt auf Google Maps

Normalpreis

€ 40,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Überweisung

Veranstalter

Saarländischer Chorverband

Ein starker Verband: Dachorganisation von rund 400 Chören im Saarland mit über 10.000 Sänger/-innen, vereint alle Formen chorischen Singens, von der Klassik bis zur Moderne, vom Volkslied bis zum Jazz, vom Männerchor bis zum Konzertchor, bietet künstlerische Begegnungen

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

05.05.2020

Anmeldung

Jetzt anmelden

ReferentIn

Ania Littera

Die Sopranistin Ania Littera arbeitet als freischaffende Sängerin, Gesangspädagogin,

Stimmbildnerin und Dirigentin freier A-Capella-Ensembles im Saarland und

konzertiert deutschlandweit. Für den Saarländischen Chorverband ist sie als

Stimmbildnerin u.a. in dem Kurs „Grundlagen des Chorsingens“ tätig.